Einnahmereport Webseiten Oktober 2015


Einnahmereport Webseiten Juli 2015

Im Einnahmereport Webseiten Oktober 2015 liste ich einmal mehr meine Einnahmen aus dem Vormonat auf. Der Umsatz ist war im August und September auf ähnlich hohem Niveau und auch diesen Monat konnten fast identische Einnahmen erzielt werden. Nach drei Monaten in Folge, würde ich bereits von stabilen Einnahmen sprechen.

Besucher im Oktober

Die Gesamt Besucher auf allen Seiten sind etwas gefallen, jedoch um weniger als ein Prozent. Die Besucher sind also auf dem selben Niveau wie letzten Monat.

DomainBesucher im SeptemberBesucher im OktoberVeränderung
Babynahrung-Tests682584-14,37 %
Werkzeugkasten-zusammenstellen 1.7201.8175,64 %
Keinen-hoch-bekommen1.3981.72823,61 %
Neue Seite4.0503.601-11,09 %
nebenbei-reich10117371,29 %
Bierbrauset7873-6,41 %
Gesamt8.0467.976-0,87 %

Den größten positiven Schritt hat keinen hoch bekommen gemacht, die Seite hat nun fast so viele Besucher wie Werkzeugkasten zusammenstellen. Die Entwicklung war so vor einem Jahr sicherlich noch nicht zu erwarten.
Die neue Seite, die ich in den nächsten Monaten bekannt gebe, hat viele Besucher im letzten Monat gesehen. Mit neuen Artikeln werde ich dem negativ Trend in den nächsten Monaten entgegen wirken.

Adsense Einnahmen im Oktober

Die Adsense Einnahmen sind um 2 Euro gefallen, jedoch versuche ich Stück für Stück mich von der Werbung zu trennen. Im letzten Monat habe ich bereits Anzeigenblöcke entfernt, daher ist das leichte Minus kein Wunder.

DomainEinnahmen SeptemberEinnahmen OktoberCTR Wert
Werkzeugkasten-zusammenstellen4,86 Euro3,41 Euro0,37 %
keinen-hoch-bekommen7,56 Euro11,02 Euro1,00 %
nebenbei-reich0,41 Euro0,04 Euro0,00 %
Babynahrung-Tests0 Euro0 Euro0 %
Neue Seite13,54 Euro9,69 Euro0,11 %
Bierbrauset0 Euro0 Euro0 %
Gesamt26,38 Euro24,17 Euro0,38 %

Der CTR-Wert ist Monat für Monat konstant.

Affiliate Marketing im Oktober

Nicht nur der Bereich Werbung ist etwas gefallen, auch im Bereich Affiliate Marketing mussten ein paar Euros abgegeben werden. Mit 383,70 Euro ist der Wert jedoch nur minimal schlechter als im Vormonat.

DomainOktoberSeptemberAugust
Werkzeugkasten-zusammenstellen155,13 Euro161,88 Euro144,59 Euro
Babynahrung-Tests0,82 Euro0 Euro0 Euro
Neue Seite79,34 Euro89,98 Euro95,98Euro
keinen-hoch-bekommen145,15 Euro147,31 Euro92,76 Euro
Bierbrauset 3,26 Euro0 Euro3,35 Euro
Gesamt383,70 Euro399,17 Euro336,68 Euro

Die Einnahmen verteilen sich gut auf drei Webseiten, das ist bereits eine gute Verteilung der Einnahmen. Über Babynahrung und Bierbrauset wurde auch etwas bestellt, dass ist schonmal ein gutes Zeichen. Da sich die Besucher gut entwickeln und erste Verkäufe generiert werden hoffe ich, dass die beiden im nächsten Jahr zu den drei großen aufschließen können.

Gesamt Einnahmen im Oktober

DomainGesamt EinnahmenEntwicklungGesamt Einnahmen/ Je 100 Besucher
Werkzeugkasten-zusammenstellen159,99 Euro-4,05 %8,81 Euro
keinen-hoch-bekommen156,17 Euro0,97 %9,04 Euro
nebenbei-reich0,04 Euro-90,24 %0,02 Euro
Babynahrung-Tests0,82 Euro100 %0,14 Euro
Neue Seite92,88 Euro-10,28 %2,58 Euro
Bierbrauset3,26 Euro100 %4,47 Euro
Gesamt413,16 Euro-2,86 %5,18 Euro

Die Gesamt Einnahmen sind um fast 3 Prozent gefallen. Insgesamt war es jedoch ein guter Monat und ein guter Start für den letzten Quartal.

Fazit zum Einnahmereport Webseiten Oktober 2015

Obwohl ich sehr zufrieden mit den derzeitigen Einnahmen bin, stagnieren diese leider. Die Frage ist nun, ob ich mich besser in neue Webprojekte stürze oder lieber die vorhandenen weiter verbessere. Das Ziel für den Monat November sind 450 Euro. Dieses Ziel wäre definitiv eine gute Steigerung.

Sonstiges

Derzeit arbeite nicht an den drei großen Seiten sondern versuche die kleinen Webprojekte aufzubauen, dass ist ein langsamer Prozess, aber ein wichtiger.

Kommentar verfassen